Steirische
Sterzsuppe

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Gemüse fein würfelig schneiden und in Olivenöl anrösten, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen und mit der Hälfte der Wassermenge aufgießen.
  2. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Anschließend das steirische Sterzmehl und die restliche Wassermenge dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss abschmecken und die gehackte Petersilie einrühren.
  4. Beim Anrichten 1 EL des geschlagenen Schlagobers in die Mitte des Tellers geben, mit Kürbiskernöl beträufeln und mit Sprossen bestreuen.